Weil unser Provider aus Sicherheitsgründen den Editor deaktiviert hat, wurden wir gezwungen, die Homepage neu aufzubauen bzw. zu überarbeiten. Bis alles wieder am alten Platz ist und wir zufrieden sein können, wird es noch einige Zeit dauern...  Bitte habt Verständnis und Geduld. Vielen Dank!

Main Menu  

   

User Menu  

   

Login/Logout  

   

Marc-Antoine Pouliot zu Gottéron

Marc-Antoine Pouliot wechselt zu Gottéron.

In einem Tweet hat heute Pouliot bestätigt, dass er den EHC Biel verlässt und in der kommenden Saison für Gottéron stürmen wird.

Fribourg: Verlängerungen im Staff

Der HC Fribourg-Gottéron hat im Staffbereich mit Sylvain Rodrigue und Sacha Müller die Verträge verlängern können.

Die HC Fribourg-Gottéron AG hat heute den Vertrag mit dem Torhütertrainer um zwei Saisons, bis Ende der Saison 2014/15 verlängert. Es handelt sich um den Kanadier Sylvain Rodrigue (geboren am 27.06.1973), welcher während jeweils einer Woche pro Monat von August bis April vor Ort mit den Torhütern arbeiten wird. Vervollständigt wird der Staff rund um die 1. Mannschaft mit dem Masseur Sacha Müller, welcher sein Mandat für die Saison 2013/2014 verlängert hat.

Fribourg verabschiedet Spieler

Diesen Samstag, 20. April hat die HC Freiburg-Gottéron AG ihre Spieler gleich mit zwei offiziellen Anlässsen in die Ferien verabschiedet.

Zum einen während einer Feier in der Eishalle, wie auch abends am Gala-Diner anlässlich des 75-jährigen Bestehens des Clubs im Forum Freiburg.
Die Anhänger des Clubs hatten auch die Gelegenheit, diejenigen Spieler zum letzten Mal zu begrüssen, die in der nächsten Saison nicht mehr für Freiburg spielen werden: Simon Rytz, Lukas Gerber, Shawn Heins, Olivier Schäublin, Cedric Botter, Jan Cadieux und Mike Knoepfli.


Während des Gala-Abends wurden zum ersten Mal interne Trophäen an folgende Spieler verteilt: - Trophäe Bykov-Khomutov für den MVP der Saison an Benjamin Conz - Trophäe Jean Lussier für den besten Stürmer an Andrei Bykov - Trophäe Paul-André Cadieux für den besten Verteidiger an Joel Kwiatkowski - Trophäe Gaston Pelletier für den Spieler, welcher es nach der Meinung der Coaches am meisten verdient hat an Beni Plüss - Trophäe Laurent Haymoz für eine symbolische Figur des Clubs an Shawn Heins.


Ab Montag weilen die Spieler für 3 Wochen in den Ferien, ausser sie werden für die Nationalmannschaft aufgeboten.

Fribourg: Rodrigue bleibt Goalietrainer

Fribourg-Gottéron hat den Vertrag mit seinem Goalietrainer Sylvain Rodrigue bis 2015 verlängert. So lange steht auch der Torhüter Benjamin Conz unter Vertrag.

Bertschy: Verfahren wegen Schalverbrennung

Christoph Bertschy hat nach den Meisterfeierlichkeiten mit dem SC Bern ein Verfahren vom Einzelrichter am Hals.

Bertschy wurde gefilmt, wie er mit dem Animator des Clubs einen Anti-Gottéron-Schal verbrannte, weshalb ein Verfahren wegen Übertretung von Artikel 81 des Rechtspflegereglements (Verhaltensgrundsätze) eröffnet wurde.

Subcategories

   
Copyright © 2019 My Site. All Rights Reserved.
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.